Künstler > Jürgen Heckmanns
Vorstellung
Das Werk von Jürgen Heckmanns ist geprägt von der Allgegenwart eines unspektakulären, wenig Dauer versprechenden und alltäglichen Werkstoffs: des Papiers. In wundersamer Verwandlung übernehmen vergilbte Zeitungen, Makulatur, Verpackungen, Umschläge und Zettel die Rolle von Bronze, Stein, Marmor. Die Wahl dieser Materialien ist nicht zufällig - sie signalisiert ein künstlerisches Programm.
Weiterlesen …
Werke
GESPRAECH | 2000 | Papierskulptur | 25x28x28 cm FIGUR blau | 2010 | Papier, Farbe | 103x54x35 cm KLANG | 2012 | Papier, Staub, Schoten | 128x90 cm O.T., | 2000 | Papierskulptur | 100x35x35 cm O.T. | 2013 | Pappe, Gewürze, Schoten, Bleistift | 70x100 cm