Künstler > Hannelore Teutsch > Vita - Hannelore Teutsch
Vita
  • 1942 in Berlin geboren
  • 1962-65 Studium Gebrauchsgrafik, Fachschule für Angewandte Kunst, Berlin-Schöneweide
  • Bis 1977 Typografin, Zeichnerin in Berliner Verlagen
  • Seit 1977 freiberuflich in Berlin
  • 2008 Brandenburgischer Kunstpreis für Malerei
  • 2011/13 Stipendium und Katalog der Ostdeutschen Sparkassenstiftung

Hannelore Teutsch lebt und arbeitet als freischaffende Malerin in Zepernick/Panketal.

Personalausstellungen (Auswahl)

  • 2015 Dorfkirche Prenden
  • 2014 EWE Kunstparkhaus Strausberg
  • 2013 Burg Beeskow; Berlin, Bürgerhaus Grünau
  • 2012 Städtisches Museum Eisenhüttenstadt, mit Reinhard Jacob; Berlin, Galerie F92 2011 Berlin, Galerie 100
  • 2008 Metz, Université Paul Verlaine, Frankreich
  • 2006 Schloss Rheinsberg
  • 2005 Bernau, Galerie Schauß
  • 2002 Berlin, Galerie am Prater
  • 1978 Kunstdienst der Evangelischen Kirche, Berlin