Künstler > Rainer Herold
Vorstellung
Jenseits von Afrika. Die leuchtende, kostbare Farbigkeit der "Afrikanischen Könige", die sich in der Eröffnungsausstellung der Galerie Ei vor gut zwei Jahren offenbarte,  wird man in dieser Ausstellung mit Werken Rainer Herolds vergeblich suchen. Zu Beginn der 90er Jahre hat er das Schwarz für sich entdeckt. Als wir einige Bilder aus dieser Zeit anlässlich seiner großen Personalausstellung im Kulturhistorischen Museum Stralsund erneut sahen, war er wieder da - der alte Zauber dieser schwarzen Bilder.

Weiterlesen …
Werke
Abflug | 2011 | Acryl, Karton | 60x80 cm Auswanderer | 1992 | Acryl, LW | 130x180 cm Oben und Unten | 1992 | Acryl, Leinwand | 180x130 cm Liegende | 2011 | Acryl, Karton | 60x80 cm Gartenfest | 1991 | Acryl, Hartfaser | 122x155 cm